Bild
OPSO
© Zdeněk Sokol
,
Schloss Nymphenburg – Hubertussaal

Original Prague Syncopated Orchestra

Schlosskonzerte 2024

Jazz, Blues und Tanzmusik der 1920er und frühen 1930er Jahre

Freitag, 12. Juli 2024

Schloss Nymphenburg – Hubertussaal
Tickets ab 42,90 €

Preise (inkl. Vorverkaufsgebühr )
Zzgl. 1,– € Systemgebühr pro Ticket und 4,– € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung

Back To The Roaring Twenties: Seit seiner Gründung im Jahr 1974 hat sich das Original Prague Syncopated Orchestra auf die authentische und historisch fundierte Interpretation des amerikanischen Jazz und Blues sowie der Tanzmusik der 1920er und frühen 1930er Jahre spezialisiert. Viele Experten halten das Ensemble für das stilistisch reinste und künstlerisch überzeugendste Ensemble seiner Art weltweit. Die Ursprünge der Musik, die in den sogenannten „Goldenen Zwanziger Jahren“ durch die Verbreitung von Schellackplatten und Grammophonen sowie später über die ersten Radiosendungen und Tourneen namhafter Orchester weltweite Verbreitung fand, liegen in den Südstaaten und New Orleans sowie im sogenannten Dixieland-Jazz. Schon bald schossen die Orchester und Ballrooms in den USA und Europa wie Pilze aus dem Boden. Die neuartigen, wilden und rhythmischen Tänze zu dieser virtuosen Musik, die damals wie heute reichlich Ohrwürmer beschert, hießen Charleston, Black Bottom und Foxtrott.

Schloss Nymphenburg – Hubertussaal

Schloss Nymphenburg
80638 München

Pressematerial anzeigen